logo
arrow left
arrow right

Gutes Bier
braucht Herzblut.

Das Herzblut war schon immer da. Und auch die Begeisterung.
Auf zahlreichen Reisen haben wir nicht nur die Welt entdeckt, sondern auch Bier verkostet und Brauereien besucht.
Und all jene Erfahrungen gesammelt, die es braucht, um
richtig gutes Bier zu brauen.

Mit Freude und Leidenschaft.

Vielfältig
abgefüllt.

Das Leben ist zu kurz, um immer nur das gleiche Bier
zu trinken. Darum planen wir neben traditionellen Bieren auch
internationale Bierstile zu brauen. Von Barley Wine und
Bockbier, bis hin zur Königsdisziplin, dem American India
Pale Ale. Alles andere wäre uns zu langweilig.

Bier ist eben nicht gleich Bier.

Grenzenlose
Bierkultur.

Wir sind stolz auf unser Bier. Aber wir wissen auch, dass es
genügend andere Biere gibt, die es sich lohnt zu probieren. Und
die wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. In unserem
Brauereigasthof stehen daher über 80 verschiedene Sorten zur
Verkostung bereit. Nicht nur aus Österreich. Aus der ganzen Welt.

Es gibt noch so viel zu entdecken.

Bewusst
gebraut.

Zum Bierbrauen braucht man das nötige Gespür, die richtigen
Zutaten und natürlich jede Menge Energie. Die holen wir uns
umweltschonend ausschließlich aus der hauseigenen Biomasse-
Anlage. Als einzige Brauerei Österreichs. Denn unser Bier
schmeckt uns nur, wenn es auch der Umwelt gut tut.

Weil wir auch an Morgen denken.

Unsere Biere.

Shilling Hell

Charakteristisch für das Shilling Hell ist das opalisierende Sonnengelb im Glas, gekrönt von cremigstem Schaum. Ausgewogen, rund und sehr mild entfaltet es eine leichte Süße und lässt eine Note von Biskuit in jede Nase steigen.

Shilling Granat

Nicht nur die perfekt eingebundene Kohlensäure macht unser Granat zu einem sehr weichen und vor allem süffigen Bier. Im Glas funkelt das Bier in dunklem Bernstein. Das intensive Maischeverfahren verstärkt die feinen Röstmalzaromen und sorgt so für einen Genuss ohne Ecken und Kanten.

Shilling Nock Ale

Das Shilling Nock Ale ist ganz klar unser internationalstes Bier. Die Rezeptur stammt nämlich aus Nordengland, der Hopfen aus Amerika und der Braumeister natürlich aus Kärnten. Diese Mischung ergibt ein leichtes Sommerbier, das eine herbe Note um den Gaumen zaubert, nur um dann köstlich und fruchtig die Kehle hinabzufließen.

Hier wird
gebaut & gebraut.

Wir sind gerade fleißig am Bauen. Unsere neue Brauanlage
lieferte uns Kaspar Schulz, der älteste Brauereimaschinen-
hersteller der Welt. Mit über 340 Jahren an Erfahrung bringt
er uns auf den neuesten Stand der Technik. Im Moment wird
unser „Tasting Room“ fertiggestellt. Hier werden wir speziell für Gruppen Führungen anbieten. Und selbstverständlich
auch Verkostungen.

Brauerei Shilling
Gartenraststraße 12
9545 Radenthein / Nockberge
Österreich
Kontakt
Öffnungszeiten
Schauraum Brauerei:
Freitag und Samstag 17-23 Uhr
bzw. nach Vereinbarung
Brauereigasthof: Mi – So, 11 – 22 Uhr
Mo & Di geschlossen